Das moderne Spülzentrum

Der wichtigste Arbeitsplatz in der Küche

Die Spüle ist der wichtigste Arbeitsplatz in der Küche. Über 60 Prozent aller Küchenarbeiten werden hier oder in der direkten Umgebung erledigt.

Allzu oft noch führt der Arbeitsplatz „Spüle“ ein Schattendasein. Dabei wird gerade hier die meiste Zeit verbracht – mit Gemüse putzen, Fisch und Fleisch filetieren, Salat waschen oder Kartoffeln schälen. Und natürlich auch Geschirr abwaschen. Denn selbst im Zeitalter der Spülmaschine kommt man nicht ganz ohne den Abwasch von Hand aus – bei wertvollem Porzellan und feinen Gläsern beispielsweise. Wer Speisen zubereitet, möchte zwischendurch auch mal schnell die Hände abspülen. Aber wo, wenn das Spülbecken mit Salat belegt ist? Und wo kann man ein hohes Gefäß mit Wasser befüllen? Nicht überall passt jeder Topf, eine Bodenvase oder ein Putzeimer unter den Wasserhahn. Gefragt sind also komfortable Lösungen, die ein flexibles Arbeiten gewährleisten. Individuelle Spülzentren machen dies möglich!

Klares Konzept

Hochfunktionale Armaturen und Spülen sind von großem Wert. Die multifunktionale Nutzung des Spülbereichs erfordert allerdings ein klares Konzept: Optimaler Standort für das Spülzentrum ist der Fensterbereich, denn dort herrschen die besten Lichtverhältnisse, und auch die Bewegungsfreiheit wird nicht von Hängeschränken beeinträchtigt. Weiterer Vorteil: Wenn kochendes Wasser abgeschüttet wird, kann der Dampf auf kürzestem Weg übers Fenster entweichen. Und die Küchenkräuterauf der Fensterbank sind immer in Reichweite, wenn der Salat zubereitet wird. Ein wichtiger Teil im Umfeld der Spüle sind übrigens auch die Abfallsammler-Systeme. Modelle mit integrierten Selbstöffnungseinrichtungen sind besonders komfortabel.

Blancomodex

Spüle mit Charakter. Blancomodex nennt sich das neue Modul aus Silgranit. Ins Auge sticht vor allem der prägnante breite Rahmen, der die Ausdrucksstärke des 120 cm langen Moduls noch unterstreicht. Darin integriert ist ein großzügiges Becken mit verdecktem Überlauf und eine elegante, in zwei Richtungen sanft abgeschrägte Abtropffläche.

domo Jazz

Modernes Design. Jazz nennt sich eine der neuen Granitspülen- Serien der domo Küchentechnik. Der Verbundwerkstoff Granit besticht durch seine hochaktuelle Steinoptik. Er besteht zu 85 % aus Quarz, dem härtesten Bestandteil des Granits, und zu 15 % aus Acryl und Farbpigmenten.

Küppersbusch ESA 6000

Puristisch. Diese neue Spülenkonzeption bezieht ihre Eleganz vor allem aus den engen Eckradien der Becken. Von Einzelbecken bis zu allen Varianten an Einzel-, Zweibecken- und Flügelspülen bietet Küppersbusch ein neues Spülensortiment an, das in enger Designharmonie mit den Geräte-Editionen steht.

Franke Java

Runde Sache. Die Franke Java aus Fragranit DuraKleen® ist der überlegene, etablierte und bewährte Verbundwerkstoff für Spülen von echtem Steincharakter und mit nachhaltiger Verbesserung der Reinigungsfreundlichkeit. Mit DuraKleen® Plus ist eine zweite Generation mit noch überzeugenderen Materialeigenschaftenentstanden. Die klassisch-moderne Form mit Überlauf-Abdeckleiste aus Edelstahl, das große Becken und der vertiefte Abtropfbereich mit gerundetem Übergang zum Restebecken überzeugen.

HKT Suter Comfort

Zeitgemäß. Die neue Comfort-Modellreihe setzt einen Meilenstein in der langen Erfolgsgeschichte dieses Suter-Klassikers. Das komplett überarbeitete Produktkonzept eröffnet viele neue, komfortable Funktionalitäten und besticht durch seine zeitgemäße Optik. Trotz zahlreicher Mehrwerte bleibt die neue Comfort preiswert.

Eisinger Pure-Line

Formschön. Diese elegante Glaseinlege-Spüle in Kombination mit Edelstahl ist in den Glasfarben Schwarz und Weiß erhältlich. Die Kombination aus verschieden großen Becken sowie die Ergänzung mit Armaturen und Spülmitteldispensern lassen im Alltag keine Wünsche offen.

Teka Top

Elegant. Teka Top heißt die exklusive Randausführung für flächenbündigen Einbau – im absoluten Gleichklang mit der Umgebung und unverkennbar elegant. Und so stellen sich auch alle Einbauspülen der Serien Radea und Linea dar.

Franke Planar

Coole Optik. Becken und Spülenserie im puristischen Kleinradien-Design: Diagonale Beckenbodenlinien verbessern den Ablauf und setzen optische Akzente. Diese Serie gibt es als Einlege- und Unterbauversion mit und ohne Armaturenbank.

Blancovonda

Blickfang. Blancovonda ist das Highlight jeder Küche: Ihr konsequent geradliniges Design wird durch raffinierte Details akzentuiert. Blancovonda besitzt eine praktische Frontsteuerung. Diese ermöglicht eine ergonomische Bedienung. Ein weiteres augenfälliges Merkmal ist der hohe Wasserauslauf, der mit einer haptisch angenehmen Softgrip-Oberfläche ausgestattet ist und in Schwarz einen edlen Kontrast zum metallischen Armaturenkörper bildet.

Blancoandano

Mit System. Moderne Edelstahl-Spülbecken mit engen Radien: Sämtliche Ausführungen verfügen über eine beachtliche Beckentiefe von 190 Millimetern sowie – dank des engeren Bodenradius – über eine maximal nutzbare Beckenfläche. Auch im Detail setzt sich das Bekenntnis zur akkuraten Linienführung fort: Sämtliche Becken sind mit dem verdeckten, leicht zu reinigenden Überlauf Coverflow sowie einem modernen Siebkörbchen ausgestattet.

EWE Touch & Drive

Ideal. Ein leichter Druck mit dem Knie – und der Spülenschrank mit Abfallsammler fährt leise heraus – und ebenso sanft wieder retour. Ein ideal geeignetes System bei grifflosen Küchen, aber auch, wenn die Hände nicht sauber sind.

HKT Hailo

Praktisch. Individuell und praktisch präsentieren sich die Abfallsammelsysteme von HKT: Verschiedenste Einteilungen können ganz auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt werden.

Spüle

Modul aus Silgranit (Blancomodex)

Spüle

Großzügiges Becken mit eleganter Abtropffläche

Spüle

Hochwertige Granitspüle von domo Küchentechnik

Spüle

Puristische Designerspüle von Küppersbusch

Spüle

Spüle Java mit echtem Steincharakter von Franke

Spüle

Komfort und zeitgemäße Optik von HKT

Spüle

Elegante Glaseinlege-Spüle mit Edelstahl von Eisinger

Spüle

Flächenbündiger, eleganter Einbau von Teka

Spüle

Coole Optik von Franke

Spüle

Blancovonda ergibt mit edlen Kontrast einen Blickfang

Spüle

Akkurate Linienführung von Blancoandano

Spüle

Einfache Handhabung von EWE

Spüle

Individuelle und praktische Lösungen bietet HKT



MHK Küchenspezialist

Hier finden Sie uns

Starke Partner

Elektro Ertl Ges.m.b.H. & Co. KG Küchenzentrum, Fürstenfeld
Wohnen & Handwerk Manninger Möbel GmbH, Sinabelkirchen
Lux Tischlerei & Kooperative GmbH, Grafendorf bei Hartberg
Schaden Lebensräume GmbH, Jagerberg
D.sign Dinbauer GmbH, Dechantskirchen
Senemann Gesellschaft mbH & Co.KG, Vasoldsberg
Reinhard Ringhofer Design zum Leben, Friedberg
Manfred Herbst Möbel mit Pfiff, Birkfeld
Hartleb GmbH Tischlerei, Einrichtungshaus, Graz
Modern Life Küchen und Wohnräume mit Stil OG, Vogau
Tischlerei Winter GmbH & Co KG, Fladnitz an der Teichalm
EBK Wohndesign GmbH, Graz
Wolfgang Haderer Wohnatelier & Wohnstudio, Oberpullendorf
Leo Möbeldesign GmbH, Groß Sankt Florian
WOHNRAUMPLANER Möbelstudio Andreas Schriebl, Voitsberg
Manfred Hasler Einrichtungsstudio, Deutschlandsberg
Schütz GmbH Küche und Wohnen, Marz
wohnsinn Taferner GmbH, Leoben
Das Interior Designstudio reginaplaza, Bad Fischau
L. Wanzenböck GmbH Decor + Wohnen, Leobersdorf